Willkommen in der Sejlforeningen Vikinge


    Gast im Hafen:

  • Freie Plätze sind mit einem grünen Schild markiert
  • Strom und Wasser an allen Stegen - moderne und komfortable Sanitäranlagen
  • Tische und Bänke sowie Grill am Clubhaus
  • Mastkran verfügbar
  • Das Klubhaus darf von Gästen benutzt werden - gratis
    Wi-Fi
  • Eine Wassertankstelle für Marinediesel und Benzin befindet sich im Innenhafenbecken (gegenüber vom Kino). Sie können auch unsere Clubmitglieder für weitere Auskünfte hierüber ansprechen.



      Hafengebühr

    • 0 - 9 meter kr. 130,- / 19 EUR
    • 9 - 12 meter kr. 160,- / 23 EUR
    • 12 - 15 meter kr 200,- / 28 EUR
    • 15 meter + kr. 250,- / 35 EUR

    Wir bitten Sie die Hafengebühr per Selbstbedienung über die Smartphone App "Harba" zu zahlen. Sie können auch die Homepage www.harba.co benutzen. Nur in Ausnahmefällen benutzen Sie unser Bezahlkuvert im Kasten am Klubhaus der Sejlforeningen Vikingen. Bitte das Formular unmittelbar nach Ankunft ausfüllen und zusammen mit dem Geld in den Briefkasten einwerfen.


   
Information über die südliche Passage des Guldborgsund von Gedser nach Nykøbing F.

Navigation durch den südlichen Guldborgsund:


Das Fahrwasser kann bei normalem Wasserstand von Fahrzeugen mit bis zu ca. 2,0 m Tiefgang befahren werden.

Scharf Ausschau halten und Acht geben, dass keine Tonne der Fahrwassermarkierung übersehen wird Gezeiten beachten (Angaben beziehen sich auf normalen Wasserstand) In der Mitte der Fahrrinne halten mit weichen Kursänderungen in den Kurven In den markierten Bereichen Geschwindigkeit von 2-3 kn über Grund nicht übersteigen Insbesondere bei Flatø kann die Strömung schon 2-3 kn betragen Die Hubbrücke ”Frederik d. IX” öffnet in der Regel 2x pro Std.
Ein Display an der Brücke zeigt Info und die Brücke kann über VHF Kanal 16 gerufen werden.

Hafenplan